Samstag, 6. August 2016

Fall with me


Titel: Fall with me
Originaltitel: Fall with me
Autorin: J. Lynn
Übersetzung von: Vanessa Lamatsch
Verlag: PIPER
Genre: Roman
Erscheinungsdatum: 11.05.2015
Seiten: 352
Preis: (D): 9.99 (A): 10.30
Bewertung: ♥ ♥ ♥ ♥



- Inhalt -

Roxy Ark war schon immer unsterblich in Reece Anders verliebt. Als es nach Jahren der Schwärmerei endlich zu einer unvergesslichen Nacht mit dem sonst so anständigen jungen Polizisten kommt, hofft Roxy, dass Reece sie ebenso will wie sie ihn. Will er aber nicht. Mit gebrochenem Herzen versucht Roxy daraufhin, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen – bis jemand sie bedroht und Reece der Einzige ist, der sie retten kann.

- Meinung -

Nach langem habe ich mal wieder ein YA Buch gelesen und ich bin froh des ich mich für Fall with me entschieden habe. J. Lynn konnte mich, so wie mit jedem ihrer Bücher, auch mit Fall with me in einen Strudel der Gefühle ziehen. Das Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen, obwohl ich sagen muss, dass manche Dinge echt voraussehbar waren. Also entweder das, oder ich bin echt gut im Raten. Und obwohl ich mit meinen Vermutungen richtig lag, war es nicht weniger langweilig das Buch zu lesen.
Wie schon öfters erwähnt, mag ich den Schreibstiel und die Geschichten von J. Lynn sehr gerne, was sich auch bei diesem Buch wieder gezeigt hat, denn auch dieses habe ich halb verschlungen.
Ich habe Roxy und Reece schnell ins Herz geschlossen und es hat mich immer gefreut wenn die Charaktere aus den vorherigen Bändern auch in der Geschichte vorkamen.
Also nochmals zusammengefasst ist Fall with me ein echt tolles Buch und auch wirklich lesenswert.

- Bewertung -
♥ ♥ ♥ ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen