Montag, 26. September 2016

Die Welt wär besser ohne Dich

Deutscher Titel: Die Welt wär besser ohne dich
Originaltitel: Backlash
Autorin: Sarah Darer Littman
Übersetzung von: Franziska Jaekel
Verlag: Ravensburger
Seiten: 384
Erscheinungsdatum: 18.01.2016
Preis: (D): 14.99 (A): 15.50
Bewertung: ♥ ♥ ♥

- Inhalt -

Seit Wochen chattet Lara mit Christian. Sie ist total verliebt und möchte ihn endlich auch mal treffen. Doch dann zerstört Christian ihr Glück mit einem einzigen Klick: "Die Welt wär besser ohne dich", schreibt er an ihre Facebook-Pinnwand. Und minütlich schließen sich ihm andere an. Irgendwann erträgt Lara die Beleidigungen nicht mehr und trifft eine verzweifelte Entscheidung.

- Meinung -

Also ich weiß ehrlich nicht was ich zu diesem Buch sagen soll... .
Der Klappentext hat sofort mein Interesse geweckt, aber irgendwie wurde ich dann doch etwas enttäuscht. Denn die Geschichte verlief gar nicht so wie ich sie mir erhofft hatte.
Das Buch behandelt Ereignisse von denen leider schon viele in der Welt betroffen waren bzw. es noch immer sind. Die Geschichte hat mich auch viel zum Nachdenken gebracht deswegen war es für mich persönlich nicht etwas was man mal zwischendurch lesen kann.
Es war meiner Meinung nach auch nicht so eine Typische Geschichte, eher etwas von dem man in der Zeitung liest.
Das Cover find ich passend zum Buch, mit den Häusern im Hintergrund. Der Schreibstiel, der Autorin, ist angenehm und einfach zu lesen und hat mir gefallen.

- Bewertung -
♥ ♥ ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen