Montag, 21. November 2016

Little Secrets - Vollkommen verliebt

Deutscher Titel: Little Secrets - Vollkommen verliebt
Originaltitel: The Vincent Boys
Autorin: Abbi Glines
Übersetzung von: Lene Kubis
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 17.09.2013
Seiten: 320
Preis: (D): 8.99 (A): 9.30
Bewertung: ♥ ♥ ♥


- Inhalt -

Ashton hat es satt, allen etwas vorzumachen. Sie ist nicht die brave, anständige Pfarrerstochter, für die alle sie halten. Als ihr Freund Sawyer den Sommer über verreist, trifft sie seinen Cousin Beau wieder – den attraktiven Bad Boy der Stadt. Als Kinder waren sie beste Freunde, doch plötzlich knistert es heftig zwischen ihnen. Je mehr die beiden aber versuchen, voneinander zu lassen, desto unmöglicher wird es, dem eigenen Verlangen zu widerstehen …

- Meinung -

Ich bin immer noch etwas mitgenommen von der Geschichte, konnte meine Finger aber nicht vom Buch lassen.
Abbi Glines hat mit Ash und Beau eine unglaublich gute Geschichte verfasst, die einige Gefühle in mir geweckt haben! Ich habe den Protagonisten Beau sofort ins Herz geschlossen und mit ihm gefühlt. Er ist zwar der Bad Boy der Geschichte und trotzdem sind mir fast die Tränen, wegen ihm, gekommen. Auch Ashton mochte ich eigentlich, auch wenn sie mir in manchen Situationen etwas Selbstsüchtig vorkam.
Ich mag den Schreibstiel der Autorin sehr, sie schriebt sehr flüssig und angenehm, wodurch es nur noch mehr Spaß macht das Buch zu lesen. Das Buch ist in der Sicht von Ashton und Beau geschrieben, was ich persönlich sehr mag, da man dadurch einen Einblick in beide Seiten bekommt. Obwohl ich mir gewünscht hätte das ein bisschen mehr aus Beaus Sicht kommt, da die Autorin meist in Ashtons Sicht geschrieben hat.
Mir hat das Werk von Abbi Glines so gut gefallen, dass ich die Geschichte regelrecht verschlungen habe und es an einem Tag durch gelesen habe. Aber ich muss sagen so wie das Buch mit der letzten Seite geendet hat fand ich es etwas enttäuschend.
Trotzdem ist Litte Secrets - Volkommen verliebt ein echt gutes Buch und ich kann es jedem empfehlen der gerne YA liest.

- Bewertung -
♥ ♥ ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen