Freitag, 30. Dezember 2016

Alice in Wonderland

Titel: Alice im Wunderland
Originaltitel: Alice's Adventures in Wonderland  (Alice's Adventures in Wonderland and Other Classic Works)
Autor: Lewis Carroll
Verlag: Sterling Publishing
Erscheinungsdatum: 04.07.1865 (Ersterscheinung)
Seiten: 132
Preis: (D):12.99€ (A): 12.99€
Bewertung: ♥ ♥ ♥

- Inhalt -

Alice wundert sich über ein sich seltsam verhaltendes weißes Kaninchen, welches eine Taschenuhr mit sich trägt und folgt diesem daraufhin in dessen Kaninchenbau. Durch den Bau hindurch gelangt sie in ein unterirdisches Wunderland, wobei sie einmal so in die höhe wächst, dass sie größer als jeder Baum ist und ein anderes mal in die Größe ihrer Hand schrumpft. Im Wunderland angelangt erlebt sie die aufregendsten Erlebnisse mit den seltsamsten Wesen, seien es Fabelwesen, Spielkarten oder ein einfacher Hutmacher.

- Meinung -

Mit großen Erwartungen bin ich diesem Buch entgegengegangen und ich muss sagen ich wurde doch etwas enttäuscht. Ich finde obwohl das Buch gar nicht viele Seiten hat, wurde es dennoch in die länge gezogen. Denn ein drittel des Buches handelt nur davon wie Alice etwas trinkt oder isst und darauf entweder wächst oder schrumpft!
Dennoch mochte ich die Art wie das Buch geschrieben wurde, vor allem ein paar der Konter die Alice von sich gegeben hat fand ich echt gut und teilweiße lustig. Der Schreibstiel war flüssig und gut zu lesen, bei den Reimen/Liedern musste man doch etwas konzentrierter lesen aber es gab nichts was man nicht verstehen würde.
Alice im Wunderland ist ein gutes Buch vor allem für Kinder, aber mich konnte es leider nicht voll und ganz überzeugen. Vor allem mit dem Ende, welches mich ehrlich gesagt doch etwas aufgeregt hat, obwohl ich weiß, dass es ein Kinderbuch ist und es doch ganz nachvollziehbar ist.

- Bewertung -
♥ ♥ ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen